Eugenesen richteten die Niedersächsische Karnevalsgala 2017 in Hannover aus

Am 2. Dezember 2017 war der Treff der niedersächsischen Karnevalsvereine im Hangar No.5.

Die Niedersächsische Karnevalsgala wird vom Karneval-Verband Niedersachsen (KVN) veranstaltet, und jedes Jahr von einem anderen Karnevalsverein ausgerichtet. Bereits zum zweiten Mal waren wir Gastgeber für die zahlreichen Karnevalisten aus Bremerhaven, Apelern, Rinteln, Hameln, Pöhlde und natürlich aus Hannover. Den weitesten Weg legte das Prinzenpaar aus Cuxhaven zurück. 350 Gäste, darunter Doris Schröder-Köpf, Andreas Markurth und 15 Prinzenpaare aus ganz Niedersachsen, sahen ein Programm der Extraklasse.

Ihnen zu Ehren tanzte die Verbandsgarde des KVN, eine Garde, die aus Mädchen verschiedener Vereine besteht.

Zum Schluss präsentierte die Prinzenehrengarde der Eugenesen ihren neuen Showtanz “Schlaflos? Mach Dir nix draus!“, mit dem sie eine Woche zuvor Niedersachsenmeister geworden waren.

Nach 4 ½ Stunden beschlossen die Sitzungspräsidenten Karl-Heinz Thum (Präsident KVN) und Rolf Ballreich (Präsident KG Eugenesen Alaaf) die Sitzung, die in dieser Form bereits zum 39. Mal stattfand.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen