Treffpunkt Bunkerfest

Beim unserem mittlerweile 13. Bunkerfest trafen wir uns in geselliger Runde, um den leiblichen Genüssen zu frönen und uns auch im Sommer mal wieder im großen Kreis zu treffen.

Viele Eugenesen, Freunde und Anwohner fanden den Weg zu uns und konnten einen gemütlichen Nachmittag verleben.

Unter der Organisation des Jugendausschusses war auf der Bunkerwiese einiges aufgebaut worden. Am Kuchenbuffet gab es eine große Auswahl an selbstgebackenen Kuchen, leckere Würstchen brutzelten auf dem Grill und am Glücksrad winkten jede Menge. Natürlich waren auch unsere Freunde Karl-Heinz und Bärbel mit der beliebten Hüpfburg angereist, die die ganze Zeit von den Kindern in Beschlag genommen wurde.

Als besonderes Highlight hatten wir dieses Mal eine Zuckerwatte-Maschine. Unsere Lena meisterte die ungewohnte Aufgabe sehr gut und zauberte schöne große Zuckerwatte-Wolken (und bekam zum Glück keinen Wespenstich ab).

Die Kinder konnten außerdem eine Bunker-Rallye absolvieren, bei der an verschiedenen Stationen Buchstaben ermittelt werden mussten. Das Lösungswort führte zu einer Zwischenstation, an der der Standort der Schatzkiste gerätselt wurde. Als Belohnung fanden die Kinder in der Schatzkiste Süßigkeiten und kleine Give-aways.

Unser Jugendausschuss-Mitglied Erika Babst wurde mit einem Geschenk aus dem Jugendausschuss verabschiedet. Erika meinte nach so vielen Jahren sei es an der Zeit etwas kürzer zu treten. Vielen Dank liebe Erika für Deine langjährige Arbeit im Jugendausschuss, Du hattest immer viele Ideen und hast für die Kinder viel getan!

Ein besonders großer Dank geht an alle helfenden Hände, ohne deren Mithilfe dieses Fest nicht möglich wäre. Vor allem die Eltern der Kinder waren uns bei Auf- und Abbau eine große Hilfe!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen